Nachhaltigkeit

Unser innovatives Wohnkonzept geht Hand in Hand mit einem hochwertigen Energiekonzept. Die Siedlung bringt Technologien wie Wasserstoff, Photovoltaik, Fernwärme und Elektromobilität in ein effektives Zusammenspiel. Mit dem eigenen Mieterstrommodell gehen wir einen Schritt weiter in Richtung CO2-arme Zukunft.

Als Pionier der Energiewende integrieren wir Wasserstoff als Schlüsselelement in unsere Energieversorgung. Im benachbarten Heinrich Pesch Haus wird bereits mit einer Wasserstoff-Kompaktanlage die Zukunft erprobt, die später auch das Begegnungshaus der Siedlung mit nachhaltiger Energie versorgen wird.

Neben einem lebendigen Gemeinschaftsleben liegt uns der Schutz unserer natürlichen Ressourcen am Herzen. Unsere autoarme Siedlung und Gebäude, die den Standard eines KFW-Effizienzhauses 40 erfüllen, zeigen unser Engagement für Umwelt und Zukunft.

Variable Grundrisse ermöglichen flexible Nutzungsmöglichkeiten und eine lange Lebensdauer unserer Gebäude, während die Verwendung von Recyclingmaterialien unsere Ressourcen schont.

Kontaktieren Sie uns

Impressum | Datenschutz